Nichts passiert

Und wer hat’s erfunden? Nur ein Schweizer, und zwar der Drehbuchautor und Regisseur Micha Lewinsky. Es passierte aus heiterem Himmel. Als er vor sechs Jahren mit dem Fahrrad durch die Straßen Berlins radelte, ereilte ihn von einem Augenblick zum anderen die Idee für die komplette Filmgeschichte. Abgesehen von einigen Notizen.

Zurück