Die Blindgängerin als Don Quijote verkleidet auf einer Wiese. Sie hat einen grauen Bart und trägt einen Hut aus Alufolie mit einem Blütenkranz. Ihren weißen Langstock hält sie empor. Im Hintergrund eine Windmühle auf einem Grashügel.

Don Quijote, einmal mit, einmal ohne!

Zuerst einmal ohne! Mucksmäuschenstill ist es plötzlich im großen Saal des Deutschen Theaters. „Sie schauten um sich, sahen das Meer, das sie noch nie erblickt hatten, fanden es weit und endlos, so viel größer als die Seen von Ruidera, die sie aus der Mancha kannten…“ Der von einer männlichen Stimme.

Zurück