The Danish Girl

Ein Gelehrter spazierte einst in seinem Alltagsgewand über den Marktplatz und wurde zu seiner Verwunderung von keinem gegrüßt. Als er daraufhin die Probe aufs Exempel statuierte und denselben Weg noch einmal im Festgewand zurücklegte, zog auf einmal jeder vor ihm den Hut. Wütend machte er sich auf den Heimweg, zog.

Auf einem roten Ecksofa sitzt die Blindgängerin mit einer goldenen Pappkrone auf dem Kopf. Sie trägt ein goldenes Trägershirt und einen blauen Minirock. In der Hand einen Filzstift, schaut sie in einen Schreibtischkalender, auf dem schon alle Tage schwarz angekreuzt sind. Neben ihr liegt ein großer Wandkalender. Auf dem Tisch vor ihr eine Rechenmaschine und ein goldener Pokal mit der Zahl 1.

Dating Queen

Was ist eigentlich Monogamie, außer unrealistisch? Der Begriff Monogamie kommt aus dem Altgriechischen, monos heißt „alleine, einzig“ und gamos „Ehe“. Er bezeichnet eine lebenslange exklusive Fortpflanzungsgemeinschaft zwischen zwei Individuen einer Art, wie bei den Höckerschwänen und manchmal beim Menschen. Wenn Monogamie unrealistisch sein soll, ist dann Polygamie realistisch? Die Übersetzung.


Minions

Ein Abend in Berlin und immer noch über 30 Grad, was liegt da näher, als ins Kino zu gehen. Mir gleich taten es erstaunlich viele Leute mit sehr leicht und flipfloppig beschuhten Füßen, um sich mit den kleinen gelben Dingern, genannt Minions, einen lustigen Kinoabend zu machen, der sich übrigens.


Das Versprechen eines Lebens

Ein türkischer Sonntagnachmittag mit Greta! Beschleunigt mit einem Taxi ging‘s am Sonntagnachmittag zum Berliner Zoopalast in den Film „Das Versprechen eines Lebens“. Während der Fahrt habe ich die Neugierde des türkischen Taxifahrers auf den Film geweckt und er hat sich für den Tipp ausdrücklich bedankt. Bei dem netten Servicepersonal des.


Fifty Shades of Grey

Ohne vorherige Lektüre des Buches/ Hörbuches habe ich im Kino die 50 Schattierungen völlig unbedarft auf mich wirken lassen. Es ist mir auch gelungen, die zahllosen Kritiken anläßlich der Filmpremiere während der Berlinale zu ignorieren. Schon die Kinowerbung hat versucht, den Zuschauer auf ein erotisches Filmerlebnis einzustimmen. Gleich zweimal wurde.

Auf einer Wiese am Seeufer, im Hintergrund kleine Bootsstege und Schilfgras. Auf einem Baumstumpf steht ein aufgeklappter Laptop, davor liegen Holzscheite. Die Blindgängerin im karierten Holzfällerhemd, Jeans und Gummistiefeln steht daneben und hält eine Axt. Auf dem Display des Laptops spiegelt sich der Schatten der Axt.

Blackhat

Hacker sind Computerfreaks, die über ein Netzwerk in Computersysteme eindringen, und das nicht immer in guter Absicht. Gefunden habe ich noch dazu: Ein Hacker ist jemand, der versucht, einen Weg zu finden, wie man mit einer Kaffeemaschine einen Toast zubereiten kann. Da ist aber wohl der Weg das Ziel oder.

Die Blindgängerin auf dem Dach eines großen Gartenschuppens, neben einer verschneiten Wiese vor einem kleinen See. Sie steht vor einem dreibeinigen Stativ aus Holz. Darauf liegt eine sehr lange dunkle Pappröhre. Die Blindgängerin im roten Pullover schaut durch die Röhre wie durch ein Fernrohr in den Himmel.

Die Entdeckung der Unendlichkeit

Dann war da noch die Unendlichkeit zu entdecken! Der Film „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ erzählt über Stephen Hawking, seine wissenschaftliche Karriere, schleichend fortschreitende Krankheit und sein Familienleben und wie das eine das andere beeinflußt hat. Mein Verständnis und zugegebenermaßen auch mein Interesse für das Universum und seine schwarzen Löcher bewegt.

Zurück